C++ Builder für Ein- und Umsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in die jeweils aktuelle Version des C++Builder (aktuell 10.3.2). Der C++Builder ist ein plattformübergreifendes Entwicklungstool, mit der Sie performante, native Anwendungen für die Zielplattformen Windows (32bit, 64bit), Mac OS (32bit), iOS und Android entwickeln kann.

  • C++
  • Delphi
  • Embarcadero
  • C++ Builder
  • Präsenzschulung
  • Fortgeschrittene
  • Umsteiger

C++ Builder für Ein- und Umsteiger

5 Tage

8 Teilnehmer

28.09.2020

26.10.2020

Kosten

Informationen

  • Ort der Veranstaltung
    adecc-Systemhaus GmbH, Gatower Straße 139, 13595 Berlin
  • Voraussetzung
    Erfahrung mit dem C++ Builder, Programmierkenntnisse in C++

 

Kosten

  • Standardpreis 3100,00 zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer
  • Frühbucherpreis 2800,00 zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer
  • 15% Rabatt ab dem 3. Teilnehmer aus einer Firma in der gleichen Schulung

Kosten

Informationen

  • Ort der Veranstaltung
    adecc-Systemhaus GmbH, Gatower Straße 139, 13595 Berlin
  • Voraussetzung
    Erfahrung mit dem C++ Builder, Programmierkenntnisse in C++

 

Kosten

  • Standardpreis 3100,00 zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer
  • Frühbucherpreis 2800,00 zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer
  • 15% Rabatt ab dem 3. Teilnehmer aus einer Firma in der gleichen Schulung

In diesem Seminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in die jeweils aktuelle Version des C++Builder (aktuell 10.3.2). Der C++Builder ist ein plattformübergreifendes Entwicklungstool, mit der Sie performante, native Anwendungen für die Zielplattformen Windows (32bit, 64bit), Mac OS (32bit), iOS und Android entwickeln kann. Dazu stehen zwei ähnliche Frameworks zur Verfügung. Neben der traditionelle VCL (nur Windows) ist dieses die neue, geräteunabhängie Variante Firemonkey™ (FMX).

Eine wichtige Eigenschaft ist der Zugriff auf Unternehmensdatenbaken. Auch hier stehen unterschiedliche Wege zur Verfügung, um einen breiten Zugriff zu ermöglichen. Neben dem direkten Zugriff auf Unternehmensdatenbanken können auch diverse Server und dazugehörende Clients mit dieser Entwicklungsumgebung erstellt werden. Zu nennen sind hier REST- Clients und Server, aber auch SOAP und COM.

In der aktuellen Version werden für die beide Windows- Zielplattformen C++17 Compiler zur Verfügung gestellt.

Ein dieser Schulung erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Grundlagen der Entwicklung mit dem C++Builder 10.3.2, und erfahren, wo Sie auf der einen Seite das RAD- Framework verwenden, und auf der anderen Seite die Eigenschaften von C++ für robustere, schnellere und stabilere Anwendungen nutzen können.

Neben den Komponenten der Frameworks werden in diesem  Seminar eue Eigenschaften der Sprache C++ gezeigt. Dabei wird auch darauf eingegangen, wie dieses mit dem C++Builder umgesetzt wird, und wie sie beginnen, saubere Anwendungen zu schreiben.

Dieses Seminar richtet sich primär an alle, die den C++Builder einsetzen und nun zur aktuellen Version wechseln wollen. Aber auch für C++ Entwickler, die sich einen Überblick über die Möglichkeiten dieser Entwicklungsumgebung verschaffen wollen, um zu sehen, wie die prache C++ mit dieser alternativen IDE genutzt werden kann.

Ablauf der Schulung

  1. Die IDE
    • Installation, Varianten, Getit
    • Dateitypen
    • Editor, Debugger, Bereitstellung
  2. Erstellung einer ersten Anwendung (VCL, FMX)
  3. Überblick über die Komponenten
    • Delphi Datentypen und ClassLib
    • Visuelle, nicht visuelle Komponenten
    • VCL, FMX
  4. Nutzung von Unternehmensdatenbanken
    • ADO, FireDac
  5. WebServer, inkl. DataSnap™ und REST
  6. Erstellen einer mobilen Anwendung (Android)
    • Erste Schritte
    • Besonderheit bei mobilen Apps
  7. Erstellen einer dynamischen Bibliothek
  8. Neue Sprachelemente von C++
    • C++ 11, C++ 14, C++ 17
  9. Anwendungsarchitektur
  10. Einsatz zusätzlicher Tools
    • Versionsverwaltung, Dokumentation, statische Codeanalyse